02. Podiumsdiskussion - Wie ist die Versorgungslage der Betroffenen

01.09.06, 12:26:32 von INCOBS
"Wie ist die Versorgungslage der Betroffenen zu verbessern?".
In seinem einleitenden Vortrag stellt Dr. Michael Richter vom DVBS fest,
dass mit einer Budgeterweiterung der Krankenkassen für den Hilfsmittelbereich nicht zu rechnen sei. So sind zukünftig konstruktive Vorschläge von der Selbsthilfe
gefragt, um die vorhandenen Mittel sinnvoll zu verteilen.

In der folgenden Diskussion mit Vertretern von Krankenkassen, Augenärzten, Politik und Selbsthilfe schneidet der Moderator Herr Lechtenfeld von Pro Retina
vor allem das Thema "Hilfsmittelberatung" an. Benötigen wir mehr Beratungszentren, die anbieterneutral über Hilfsmittel informieren und Erprobungsmöglichkeiten
bereithalten?

Download MP3 (9,2 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.